Neuauflage: Briefe eines Skeptikers

„Lieber Greg, deine Idee, über den Christlichen Glauben zu sprechen, finde ich sehr interessant und bin gerne dabei…“ So beginnt der Briefwechsel zwischen Gregory Boyd und seinem 70-jährigen Vater Edward, einem aussergewöhnlich intelligenten, äusserst skeptischen und sehr willensstarken Mann. Leidenschaftlich und voller gegenseitiger Liebe, ringen sie um zentrale Fragen des Glaubens:

– Warum ist die Welt so voller Leid?

– Warum schuf Gott Satan?

– Wozu braucht ein allmächtiger Gott Gebete?

– Kennt Gott die Zukunft?

– Sind die Evangelien nicht voller Widersprüche?

– Wie kann ein Gott der Liebe die Menschen in einer ewigen Hölle quälen?

Wie kannst du glauben, dass ein Mensch von den Toten auferstanden ist?

Und die Abwehrmauer des Vaters beginnt langsam zu bröckeln…

Ein spannender Briefwechsel, der hilfreiche Antworten gibt auf zentrale Glaubensfragen.


Preis: CHF 10.– pro Buch, plus Versandkosten.

Bestellung direkt bei „ÜBERDENKEN“ via Kontaktformular. Schreiben Sie uns ihre vollständige Postanschrift und die gewünschte Anzahl Exemplare.

Im Moment funktioniert der Versand in der Schweiz bereits einwandfrei, für Deutschland, Österreich und weitere Länder suchen wir noch nach einer geeigneten Lösung, damit die Versandkosten nicht zu hoch ausfallen. Interessierte Wiederverkäufer können sich gerne bei uns melden.

Tags : , , , , , ,

Ähnliche Artikel