Über uns

Überall auf der Welt überdenken die Menschen das, was sie meinen, über den christlichen Glauben zu wissen. Es ist eine Zeit, so scheint es, in der viele Gläubige und Skeptiker gleichermaßen mit dem Status quo unzufrieden sind. Fragen überwiegen zunehmend die Antworten, und es fühlt sich schwieriger und schwieriger an, am Glauben festzuhalten.

„ÜBERDENKEN“ ist ein Ort für diejenigen, die mitten in diesen Fragen stecken. Unter der Leitung von Bestsellerautor und Professor Gregory Boyd, laden wir Gläubige und Skeptiker gleichermaßen ein, schwierige und unangenehme Fragen zu stellen und ihr Gottesbild zu überdenken.
Im Kern geht es „ÜBERDENKEN“ um die sehr alte und doch neue Idee, dass Jesus offenbart, wie Gott wirklich ist. Und dieses Bild – Gottes Eindringen in die Schöpfung um letztendlich am Kreuz zu sterben – steht im krassen Gegensatz zu dem, was heutzutage die meisten Leute für „Christlich“ halten. Leider haben es die Christen im Laufe der Geschichte oft zugelassen, dass Religion, Politik und die aktuellen Meinungen des Tages diese einfache und schöne Botschaft missbrauchten, indem sie die revolutionäre Wahrheit ersetzten, dass selbst-aufopfernde Liebe nicht nur das Wesen Gottes ist – es ist das, was die Welt rettet.

Zur Unterstützung dieser Botschaft will „ÜBERDENKEN“ frische und relevante Inhalte anbieten, die intelligent, herausfordernd und verständlich sind. Es ist unser Anliegen die wachsende Bewegung von Jesus-Nachfolgern zu informieren, zu inspirieren und erkennen zu lassen, wie schön Gott wirklich ist.

 

Diese Webseite wird von Erich Salzmann in Partnerschaft mit ReKnew betrieben. Mehr Informationen über mich und meine Familie findet man auf unserer privaten Webseite “Salz-Anzeiger“.