Slider

Die Offenbarung entwirft eine wunderschöne Vision der Zukunft, gleichzeitig zeigt sie uns aber auch, wie wir im Hier und Jetzt leben sollen. In dieser Predigt erklärt uns Greg die Symbolik von Jerusalem und der Braut und wie sie uns Gottes Herz für die Schöpfung und für unsere Heiligkeit zeigen.Mehr
In unserem zeitgenössischen Christentum ist die Sicht weit verbreitet, dass Gott am Ende der Zeit gewalttätig handelt. Doch diese Sichtweise steht im Widerspruch zum Kreuz und der Lehre Jesu über die Nächstenliebe. In dieser Predigt zeigt Greg auf, dass Gott in der Offenbarung nicht gewalttätig handelt und dass stattdessen die lammesähnliche Liebe siegt.Mehr

Posted On April 3, 2018By adminIn Slider

Gesucht!

Gesucht! Eure Hilfe ist gefragt! Dürfen wir euch bitten, dies im Gebet zu bewegen?Mehr
Eines der Dinge, an die Christen typischerweise glauben und mit dem ich ziemlich zu kämpfen hatte, ist das Konzept des Glaubens. Wie die meisten Christen ging ich früher davon aus, dass der Glaube einer Person der Glaubensgewissheit dieser Person entspricht. Über die Jahre habe ich 9 Gründe gefunden, welche aufzeigen, wieso Glaube nicht gleichbedeutend mit Gewissheit ist. Mehr
Das Buch der Offenbarung richtet sich an sieben Gemeinden, die ihres Glaubens wegen verfolgt wurden. Diese Woche betrachten wir die Worte, die Jesus an sie richtete, um sie zu ermutigen, in der Verfolgung durchzuhalten.Mehr
Greg Boyd predigt zu diesem Thema im ICF Basel und ICF Mittelland. Wie kann man die Offenbarung von Gott in Jesus Christus am Kreuz mit all den gewalttätigen, hässlichen und brutalen Bildern über Gott im Alten Testament in Einklang bringen? (Die Predigt im ICF Mittelland ist Greg besser gelungen. Zur Vertiefung lohnt es sich aber durchaus, beide anzuhören.)Mehr
Ist tatsächlich alles in der Welt vorherbestimmt? Wenn ja, worin besteht dann der Sinn all unserer Bemühungen im Leben? Wenn nein, wie kann dann die Offenheit der Zukunft mit der Allwissenheit Gottes in Einklang gebracht werden? Diese einführende Lektion von Greg Boyd über Offene Theologie (Open Theism) gibt eine biblische Erklärung zu diesen schwierigen Fragen, welche für viele Menschen weitaus glaubwürdiger und motivierender ist, als die traditionelle Sichtweise.Mehr

Posted On May 17, 2016By adminIn Artikel, Slider

Ist Jesus von den Toten auferstanden?

In diesem Artikel zeigt Greg Boyd, dass all die Theorien darüber, dass die Auferstehung Jesu nur ein Mythos, eine Erfindung, eine Lüge oder eine Halluzination sei, auf sehr schwachen Füssen stehen. Vielmehr ist es umgekehrt: Die Beweise für die Glaubwürdigkeit der neutestamentlichen Quellen sind viel besser als die Argumente dieser Theorien. Mehr

Posted On February 6, 2015By adminIn Slider, Warum lässt Gott das zu?

Ein Brief an Henry (2/3)

Es ist eine einfache, aber tiefe Wahrheit, dass Gott sich in Jesus widerspiegelt. Diese Wahrheit wird umso wichtiger, wenn wir in dieser Welt zu kämpfen haben. In dieser Predigt, erzählt Greg die Geschichte von Henry und seiner Familie, die mit einem Kampf konfrontiert wurden, dem sich keine Eltern freiwillig aussetzen möchten. Mehr
Üblicherweise wird das berühmte Gleichnis von Jesus mit "Der verlorene Sohn" bezeichnet, aber dieser Titel ist etwas irreführend. Der Kern der Parabel ist nicht das leichtfertige und extravagante Leben des jüngeren (verlorenen) Sohnes, sondern Gottes verwegene und extravagante Liebe. Mehr