Predigten in der Reihe

2010-05-30_Boyd_Der_verschwenderische_Gott
Üblicherweise wird das berühmte Gleichnis von Jesus mit "Der verlorene Sohn" bezeichnet, aber dieser Titel ist etwas irreführend. Der Kern der Parabel ist nicht das leichtfertige und extravagante Leben des jüngeren (verlorenen) Sohnes, sondern Gottes verwegene und extravagante Liebe. Mehr
2010-06-06_Boyd_Bruderhass
In der Geschichte vom verlorenen Sohn wird der Fokus in der Regel auf den jüngeren Sohn gelegt, der weg läuft und den Reichtum seines Vaters leichtfertig verschwendet. Seine Sünde ist genauso offensichtlich wie sein Ungehorsam. Der ältere Sohn verhält sich seinem Vater gegenüber ebenfalls schlecht, aber auf eine subtilere Art und Weise. Mehr
2010-06-13_boyd_von-greenspan-lossagen
Im Gleichnis von der verlorenen Münze lädt die Frau ihre Nachbarinnen und Freundinnen ein, als sie die Münze gefunden hat. Greg erläutert, warum sie dermassen aus dem Häuschen war wegen einer Münze von scheinbar so geringem Wert.Mehr
2010-06-20_Boyd_Das-Fest-der-Verlorenen
In den Gleichnissen vom verlorenen Schaf, dem verlorenen Sohn und der verlorenen Münze wird es klar, dass wir die Verlorenen sind und Gott danach strebt, uns zu finden. In Gefahr sind diejenigen, welche ihre Beziehung zu Gott als Selbstverständlichkeit betrachten.Mehr
2010-06-27_Boren_Veraendernde-Liebe
Epheser 3, 14-19 ist wohl eine der kraftvollsten Beschreibungen von Liebe die wir in den Briefen von Paulus finden. Die Liebe, von welcher Paulus spricht, ist derart grossartig, dass er gezwungen ist, an sprachliche Grenzen zu gehen, um ihr Ausdruck zu verleihen.Mehr